strukturieren

Energieberatung

Für Gebäude, die mit gesundem Raumklima
und EnergieEffizienz glänzen sollen.

Initialberatung vor Ort

Brauchen Sie professionelle Beratung rund um die EnergieEffizienz eines Gebäudes? Für Verbesserung derselben oder eine Kaufentscheidung?

Wo sind energetische Schwachstellen? Was kann optimiert werden? Welche Einzelmaßnahmen und mögliche Kombinationen sind sinnvoll? Wie schaut der gesetzliche Rahmen aus? Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Ich gebe Ihnen Orientierung, wir klären Ihre Ziele, Anforderungen und Perspektiven für eine gute energetische Zukunft.

Bringen Sie die Ergebnisse dieser Beratung bereits ans Ziel? Durch Hinweise auf einfache Sparmaßnahmen? Wunderbar.

Wünschen Sie eine gründlichere Analyse und Beratung? Gemeinsam prüfen und optimieren wir die Datengrundlage, um Aufwand und Kosten für die nächsten Schritte zu minimieren.

Energieberatung EBW und EBN

Vom Bund geförderte Energieberatung für Wohngebäude (EBW) und Nichtwohngebäude (EBN).
Die Ergebnisse werden in Form eines Sanierungsfahrplans (iSFP für Wohngebäude, SFP für Unternehmen) festgehalten.

Sanierungsfahrpläne müssen – ­bundeseinheitlich – ­gemäß der DIN 18599 gerechnet werden, mit Standard-Randbedingungen (Norm-Raumtemperatur, -Klima). Ziel ist, Gebäude vergleichbar zu machen. Und ein Konzept zu entwickeln, mit dem ein möglichst hoher Effizienzhausstandard erreicht werden kann.

Ich erstelle Ihren Sanierungsfahrplan. Diese Leistung ist für Sie – ­Dank der starken Förderung durch den Bund – ­evtl. kostenneutral.

In Kombination mit den Ergebnissen der thermischen Simulation haben Sie ein grundsolides Fundament für Ihre strategischen Entscheidungen.

Thermische Simulation

Möchten Sie mehr EnergieEffizienz für Ihr Gebäude? Und suchen passgenaue, pragmatische Konzepte und Einzelmaßnahmen?

Die energetische Berechnung / dynamische Simulation ist der Kern meines Beratungsangebots – ­und für Sie echter Mehrwert:

Ihr Energiespar-Konzept entsteht aus realitätsnahen Praxistests der Maßnahmen, am Modell Ihres Gebäudes!

  • Welche Einsparpotentiale gibt es – ­und welche sind die größten?
  • Welchen Einfluss hat Ihr individuelles Nutzerverhalten (z. B. gewünschte Raumtemperatur)? Oder der Wintergarten?
  • Welche Maßnahmen (z. B. Dämmung, Fenstertausch) lohnen sich?
  • Was ist aus energetischer und wirtschaftlicher Sicht empfehlenswert?
  • Wieviel Wärme- oder Kälte-Energie müssen Sie wirklich erzeugen?
    Was sind die energetischen Anforderungen an die Heizungs- bzw. Kühlanlage?

Im gemeinsamen Gespräch betrachten wir die Ergebnisse, klären offene Fragen. Gerne können Sie die Simulation Ihres Gebäudes (im aktuellen und optimierten Zustand) erleben, auch unter Änderung einzelner Randbedingungen.

Ihr Vorteil:
Analyse aus dem Blickwinkel bauphysikalischer Gegebenheiten, tatsächlicher Nutzung, mit Klima-Daten des Standorts. Zum Identifizieren der größten Einsparpotentiale. Für Strategien zum effektiven Schließen der größten Energieschlupflöcher. Mit möglichst einfachen und wirtschaftlichen Maßnahmen.

Energetische Baubegleitung

Vom Strategie und Konzept zur konkreten Umsetzung Ihres Vorhabens:

Als zugelassener EnergieEffizienz-Experte stehe ich Ihnen beratend zur Seite und erstelle die vom Fördergeber (BAFA, KfW) verlangten Erklärungen / Nachweise.

Hierzu prüfe ich, ob die Ausführung mit den energetischen Berechnungen in Einklang steht (z. B. ob Dämmwerte entsprechend des Sanierungsfahrplans umgesetzt wurden).

Wichtig:
Baubegleitung beinhaltet keine Leistungen der Bauleitung.

Eine Prüfung der Übereinstimmung von Angeboten und Ausführung hinsichtlich sämtlicher Normen, Zulassungen und Herstellervorgaben ist nicht Gegenstand einer Baubegleitung. Folglich auch nicht die Kontrolle und Freigabe von Handwerkerrechnungen.

Für diese Leistungen und eine erfolgreiche Umsetzung Ihres Vorhabens brauchen Sie eine erfahrene Bauleitung.

 

Nachweise

Ihr Vorhaben ist erfolgreich umgesetzt und Sie benötigen einen Energiebedarfsausweis?

Gerne erstelle ich diesen für Ihr Bestandsgebäude. Kostengünstig, denn die relevanten Gebäudedaten wurden bereits erfasst.

Auch wenn das Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) Fragen zur Erfüllung aufwirft oder Nachweise fordert, helfe ich Ihnen gerne weiter.

Es geht um Qualität in Wohn- und Arbeitsraum und
Unabhängigkeit von Energiepreiskapriolen.

Ihr regionaler
Experte für EnergieEffizienz

schließt Energie-Schlupflöcher.

me

Thomas Keil
Dipl.-Ing.

Energieberater

  • Wohngebäude (BEG / BAFA / KfW)
  • Nichtwohngebäude, Anlagen u. Systeme (DIN V 18599)

Requirements Engineer IREB

Ingenieur (Universität Karlsruhe, TH)

Mir geht es um Ergebnisse, die Ihre Bedürfnisse genau treffen.
Und um Maßnahmen, die sich perfekt ergänzen: Synergie.
Damit Sie mehr bekommen als die Summe von Details.
Ohne überflüssigen Aufwand / unnötige Kosten.
Diese Leistung ist den Preis wert.

Zusammenarbeit und Kooperation

Kurze Wege in der Region Iller / Alb-Donau-Kreis, z. B. nach
Ulm / Neu-Ulm, Illerkirchberg, Landkreis Biberach, Laupheim,
Erbach, Ehingen, Blaustein, Dietenheim, Dornstadt.
Denn mein Zuhause ist in Schnürpflingen.

Erfahren Sie, wie (mehr) EnergieEffizienz
einfach, wie von selbst, funktionieren kann.

Kontakt

Thomas Keil
EnergieEffizienz-Berater